Mikrofinanzgipfel in Nairobi

Die Geschäfts­führerin von African Social Busi­ness  Heike Eggers nahm im April am Mikro­fi­nanzgipfel in Nairobi Teil.

Heike Eggers und Friedensnobelpreisträger Muhammed Yunus

Dort nutzte sie die Gele­gen­heit, mit Muham­mad Yunus, dem Frieden­sno­bel­preisträger 2006 über die Fortschritte im Bere­ich der Mikro­fi­nanzierung zu sprechen.

Heike Eggers wurde 2009 bei der von Muham­mad Yunus gegrün­de­ten Grameen Bank in Bangladesh aus­ge­bildet und hatte damals bere­its die Möglichkeit, Herrn Yunus ken­nen­zuler­nen und sich mit ihm auszutauschen.